bgimage

Philosophie

Die sogenannte Barrierefreiheit, einer mit Cascading Style Sheets (CSS) gestalteten Webseite, steht bei uns im Vordergrund. Dadurch wird eine strikte Trennung zwischen der Gestaltung der Seite (Design) und dem Inhalt erreicht. Beim Webdesign legen wir besonderen Wert darauf, dass der HTML- und CSS-Code der entwickelten Seiten zu 100% valide (sprich: fehlerfrei) ist. Zum einen ist es natürlich für uns eine Erleichterung beim Test der Seiten, weil die gewünschte Funktionalität dann eher unter verschiedenen Browsern kompatibel ist bzw. die gleiche Verhaltensweise zeigt. Und zum Anderen ist es für die Anwender angenehm, wenn sie sich darauf verlassen können, dass es beim Betrachten der Webseiten keine unerwünschten Nebeneffekte gibt, egal welchen Browser sie benutzen.

Eine barrierefrei entworfene Webseite hat natürlich auch wirtschaftliche Vorteile. Durch eine übersichtliche und reduzierte Code-Gestaltung verringert sich der Wartungsaufwand einerseits. Andererseits ist es dadurch unter Umständen auch nicht notwendig komplexe Content Mangement Systeme (CMS) einsetzen zu müssen, was weitere Kosten spart. Damit bekommt der Webseitenbetreiber eine Nachhaltigkeit seiner Investition. Außeredem hat der minimalistisch gestaltete Code noch einen weiteren, angenehmen Nebeneffekt - die einzelnen Seiten Ihrer Webseite bauen sich schnell auf, was gerade auch für die Smartphone-Darstellung wichtig ist.

Erwähnenswert ist auch, dass fehlerhafte Seiten durch Suchmaschinen gemieden oder gar ganz ausgeschlossen werden. Das bedeutet im Umkehrschluß, dass man mit einer fehlerfreien Seite automatisch suchmaschinenfreundlich ist und ohne Zusatzkosten im Webseiten-Ranking steigt. Es lohnt sich also in die Fehlerfreiheit zu investieren. Damit Sie diese Fehlerfreit auch überprüfen können, gibt es unten in der Fußzeile einer jeden Webseite einen Prüflink namens 'W3C' und 'CCS' mit denen Sie sich selbst davon überzeugen können, dass die betrachtete Seite fehlerfrei ist.

Weil unsere Webseiten aufgeräumt und übersichtlich sind und eine klare Struktur haben, ist es wie schon erwähnt, nicht nötig ein komplexes CMS haben zu müssen. Aus diesem Grund haben wir ein eigenes CMS entwickelt, welches sich nur auf das Notwendigste beschränkt. Damit ist es dann möglich mit nur einer einzigen Administrationsseite die gesamte Webseite zu verwalten. Ein weiterer Vorteil besteht in dem Sicherheitsaspekt. Eine öffentlich verfügbare Software, wie z.B. Wordpress, Typo3, Joomla, etc. kann von jedem Hacker/Entwickler der Welt herruntergeladen und in Ruhe auf Schwachstellen untersucht werden. Hat man einmal eine Schwachstelle gefunden, dann muss man nur noch eine Webseite suchen, welche genau diese Softwareversion verwendet. Diese Webseite ist dann angreifbar. Das bedeutet für die Webseiten-Verwaltung einen zusätzlichen Aufwand: nämlich permanent darauf zu achten, dass man immer die neuesten Sicherheitspatches installiert hat. Unser CMS ist extrem einfach, kommt völlig ohne Datenbank aus und besteht aus proprietären Code, welcher nicht im Internet zur Verfügung steht. Dennoch können Sie mit unserem CMS bequem die Texte Ihrer Website ändern und Bilder auswechseln. Ein zusätzliches Plus an Sicherheit für Ihre Webseite!

Unsere Webseiten werden nach den neusten technischen Standards (HTML5 & CSS3) gefertigt und sind natürlich auch auf einem Smartphone ablauffähig und das ohne weitere Zusatzkosten für Sie.

Die Investition in eine Webseite von Webdesign Binarycode ist eine einmalige Investition. Es entstehen Ihnen keinerlei Folgekosten mit Updateverträgen etc., Sie sind völlig unabhängig von uns. Ein wichtiger Punkt für kleine Unternehmen, die auf laufende Kosten achten müssen. Erwähnenswert ist auch, dass Sie Ihre Webseite problemlos bei einem künftigen Providerwechsel, zum neuen Provider umziehen können. Dies ist möglich, weil wir keinerlei Abhängigkeiten zu Providerfunktionen in der Webseite implementiert haben. Die Webseiten benötigen lediglich PHP als Softwarebasis beim Provider, was jedoch zum Standard der Provider gehört. Unsere Webseiten funktionieren abwärtskompatibel bis PHP 5.4, aber auch mit der neuesten Version PHP 7.0 - somit ein weiterer Investitionsschutz für Sie.

Die Funktionen der Webseiten wurden und werden von Entwicklern erstellt, die auf eine mehr als 20-jährige Erfahrung mit Softwareentwicklung zurückblicken und sich im IT-Umfeld bestens auskennen, was für Sie ein weiterer Punkt an Sicherheit bedeutet.